Mach mit: Hier findest Du Gleichgesinnte

 

 


 

Folgen Sie uns auf Facebook:

 Besuchen Sie uns bei Facebook

.

Es tut sich was in Bad Ems: Emser Bikepark eröffnet

Die Eröffnungsfeier des Emser Bikeparks am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg: Super Wetter, eine gigantische Organisation, sehr viele strahlende Crew-Gesichter voller Stolz und mit 700 Besuchern so viele Menschen, die Kemmenau an einem Tag wohl noch nie begrüßen durfte.

Das ganze Team um Es tut sich was in Bad Ems: Emser Bikepark eröffnetdie neu gegründete Mountainbikeabteilung des TV Bad Ems und des Radsportclubs der Fa. Canyon aus Koblenz hat der Gemeinde Kemmenau und der Stadt Bad Ems in ungefähr eineinhalb Jahren ehrenamtlicher Schufterei mit diesem Flowtrail eine ganz besondere touristische Attraktion geschenkt. Schon am frühen Mittag gab es kaum noch Parkplätze - sogar der Sportplatz stand voller Autos.

Gleich am Eröffnungstag wurde mit einem Blick auf die Autokennzeichen der aus nah und fern angereisten Gäste klar, dass der Emser Bikepark der Stadt und der Verbandsgemeinde Bad Ems zukünftig ein neues touristisches und sportliches Highlight bescheren wird. Einige Besucher hatten bereits am Vortag mehrere hundert Kilometer Anreise hinter sich, um bei der Eröffnung dabei zu sein. Der Emser Bikepark wird uns viele neue junge Mountainbike-Gäste bringen. So können wir die steigenden Übernachtungszahlen weiter ausbauen. Ein wertvoller Schritt in die richtige Richtung und in unsere Zukunft.

Auf dem Foto: Stadtbürgermeister Berny Abt und die SPD-Stadtratskandidaten Dagmar Fuchs, Carsten Werner und Waldemar Engelhardt.



.