Mach mit: Hier findest Du Gleichgesinnte

 

 


 

Folgen Sie uns auf Facebook:

 Besuchen Sie uns bei Facebook

.

Rettet die Kastanienallee!

Die Kastanienallee im SilbergrundDie Kastanienallee im Silbergrund ist seit jeher fester Bestandteil des Bad Emser Stadtbildes im Stadtteil Emser Hütte. Eng verbunden mit der Kastanienallee und gelebte Bad Emser Tradition ist das dortige Waldfest. Über viele Jahrzehnte hinweg hat der Männergesangsverein „Glück Auf“ dieses beliebte Familienfest organisiert. Ein tolles Engagement zeigt der Musikverein „Gugge mer ma“, der sich seit ein paar Jahren, genauer gesagt seit 2011, die Fortführung des Waldfestes und damit den Erhalt dieser Tradition auf seine Fahnen geschrieben hat.

Es ist immer wieder herrlich, Ende Juni im Silbergrund diese alteingesessene Bad Emser Veranstaltung zu feiern. Musik genießen und Freunde treffen, unter alten Kastanienbäumen sitzend, bei kühlen Getränken und guter Verpflegung. Doch das stellt sich mittlerweile als Problem dar. Denn das Flair, das die Kastanienallee ausmacht, geht nach und nach verloren.

Der Grund dafür: In den letzten Jahren wurden verschiedene alte Bäume gefällt. Leider ohne Ersatzpflanzungen. Schon dadurch droht der Charakter einer „Allee“ zu verschwinden. Der Zustand der noch vorhandenen Bäume lässt außerdem das Schlimmste befürchten.

 

Und dann kam der Gewitter-Hagel-Sturm an Pfingstsamstag und wütete im Hang oberhalb der Kastanienallee so gewaltig, dass das Waldfest 2017 beinahe ganz ausgefallen wäre. Nur dank des starken Einsatzes unseres städtischen Bauhofs konnten die meisten Schäden grob beseitigt werden und das Waldfest stattfinden. Wer da war, konnte sich ein Bild von den Schäden machen und mit eigenen Augen sehen, wie viele Bäume aktuell schon wieder „verschwunden“ sind.

Zum Erhalt der Kastanienallee sind zwingend Ersatzpflanzungen erforderlich. Da ist die Stadt Bad Ems gefragt. Möglicherweise kann die Neubepflanzung aus Mitteln des Forsthaushalts finanziert werden. Die SPD hat nunmehr einen entsprechenden Antrag im Stadtrat eingebracht.

Falls die Finanzsituation der Stadt Bad Ems aber eine kurzfristige eigene Lösung nicht zulässt, ist ein Appell an die Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger geboten. Der Aufenthalt in der Kastanienallee, besonders beim Waldfest, wird von so vielen Menschen als angenehm empfunden. Die SPD ist sich sicher, dass der Erhalt der Kastanienallee vielen Bad Emser Bürgerinnen und Bürgern eine Spende wert ist.



.