Mach mit: Hier findest Du Gleichgesinnte

 

 


 

Folgen Sie uns auf Facebook:

 Besuchen Sie uns bei Facebook

.

Hoher Besuch bei Löwenstein Medical in Bad Ems

Malu Dreyer und Roger Lewentz bei Löwenstein MedicalHoher Besuch bei Löwenstein Medical in Bad Ems: Im Rahmen einer Unternehmensbesichtigung informierte sich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer gemeinsam mit Innenminister Roger Lewentz über die positive Entwicklung und Erfolgsstory des Bad Emser Unternehmens Löwenstein Medical in der Bad Emser Arzbacher Straße.

Hoher Besuch bei Löwenstein Medical in Bad Ems

SPD-Mitgliederversammlung abgesagt

Anpacken. Für Bad Ems.Aus aktuellem Anlass (eventuelle Gefährdung der anwesenden Mitglieder und Gäste wegen ansteigenden Corona-Infektionszahlen) müssen wir leider die für den 5. November 2020 geplante Mitgliederversammlung des SPD-OV Bad Ems absagen. Wir möchten in dieser Zeit keine Versammlungen und Veranstaltungen, wo sich mehrere Personen zusammenfinden, veranstalten bzw. organisieren. Die Versammlung wird auf einen noch zu benennenden Termin im kommenden Jahr verschoben. Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern Gesundheit. Achten Sie auf den entsprechenden Umgang und die Umsetzung der so genannten AHA-Regeln.

SPD-Mitgliederversammlung abgesagt

Unser Mann für Berlin: Dr. Thorsten Rudolph ist Direktkandidat im Wahlkreis 199

SPD-Bundestagskandidat Dr. Thorsten RudolphHerzlichen Glückwunsch an Dr.Thorsten Rudolph für ein tolles Ergebnis bei der Wahl zum Wahlkreiskandidaten für die SPD im Wahlkreis 199 (Stadt Koblenz, Kreis Mayen-Koblenz und Rhein-Lahn-Kreis) 64 JA-Stimmen von 69! Bei der Wahl unseres Bundestagskandidaten waren auch die 3 Delegierten (Doris Lotz, Inge Beisel und Frank Ackermann) im Soldatenheim Haus Horchheimer-Höhe in Koblenz mit dabei! Der SPD-OV Bad Ems wird Dr. Thorsten Rudolph im Wahlkampf mit aller Kraft unterstützen!

Unser Mann für Berlin: Dr. Thorsten Rudolph ist Direktkandidat im Wahlkreis 199

SPD spendet für den guten Zweck

SPD überreicht Scheck an Förderverein Hospiz Rhein-LahnDer SPD-Ortsverein Bad Ems sammelte auch beim diesjährigen Neujahrsempfang und Dibbekuchen-Essen wieder für einen wohltätigen Zweck. In diesem Jahr war es der Förderverein Hospiz im Rhein-Lahn-Kreis, der in der Verbandsgemeinde Bad Ems - Nassau eine stationäre Hospizeinrichtung plant. In Nassau fand nun die Scheckübergabe statt.

SPD spendet für den guten Zweck

Steuerverschwendung für Kita-Plätze? Vollmundige Ankündigungen der FDP-Stadtratsfraktion sollten ein entsprechendes Verhalten nach sich ziehen

Anpacken. Für Bad Ems.In der Sitzung des Stadtrats wurde am 17. März 2020 mehrheitlich die Umsetzung der Planung zur KiTa Römergarten beschlossen. In der Presseerklärung der FDP-Fraktion, die im Beitrag der RLZ vom 05.05.2020 veröffentlicht wurde, wird der Eindruck vermittelt, die Stadt würde leichtfertig Steuergelder in Millionenhöhe verschwenden. Ein Neubau wäre allemal die beste und kostengünstige Variante gewesen. Hierzu geben die Stadtratsfraktionen der CDU Bad Ems, SPD Bad Ems und Bündnis 90/Die Grünen Bad Ems - Nassau nachfolgende gemeinsame Presseerklärung ab.

Steuerverschwendung für Kita-Plätze? Vollmundige Ankündigungen der FDP-Stadtratsfraktion sollten ein entsprechendes Verhalten nach sich ziehen

Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen...

Anpacken. Für Bad Ems.Leider fällt auch unser geplantes SPD-Familienfest am 07. Juni 2020 der Corona-Pandemie zum Opfer. Das Sommerfest müssen wir aufgrund der aktuellen Situation absagen. Sehr gerne hätten wir mit den Bad Emser Bürgerinnen und Bürgern und Gästen in der Wiesbach entsprechend gefeiert und den Erlös Vereinen für die Jugendarbeit zur Verfügung gestellt. Wir holen das nach, sobald es möglich ist. Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!

Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen...

Der SPD-Ortsverein Bad Ems wünscht Frohe Ostern

Anpacken. Für Bad Ems.Der SPD-Ortsverein Bad Ems wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und besinnliches Osterfest. Gerade in diesen Zeiten der " Corona-Pandemie" und den daraus entstandenen Beschränkungen für uns alle, ist das diesjährige Osterfest nicht so, wie wir es gewohnt sind. Der Besuch bei Verwandten und Freunden fällt aus. Kein Osterfeuer und auch leider keine Ostergottesdienste. Unser traditioneller Oster-Infostand am Karsamstag haben wir nicht zuletzt aus diesen genannten Gründen abgesagt. Wir werden diese Herausforderung nur gemeinsam überwinden und werden dies auch gemeinsam schaffen. Nochmals ein frohes Osterfest und bleiben Sie gesund!

Der SPD-Ortsverein Bad Ems wünscht Frohe Ostern

Rekordbesuch beim Dippekuchenessen der Bad Emser SPD

Voller Saal beim Dippekuchenessen der Bad Emser SPD 2020Beim Dippekuchenessen und Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Bad Ems konnten die Genossinnen und Genossen am vergangenen Freitagabend im Gasthaus Alt Ems über 110 Gäste im voll besetzten Saal begrüßen. Neben vielen Bürgerinnen und Bürgern sowie Parteimitgliedern der SPD konnte der Vorsitzende des Ortsvereins Bad Ems, Frank Ackermann auch Politprominenz begrüßen. Der Europaabgeordnete Norbert Neuser war genauso begeistert vom Rezept des schmackhaften Dippekuchens wie Landrat Frank Puchtler. Auch die Verbandsgemeinde- und Kreisbeigeordnete Gisela Bertram, der Fraktionsvorsitzende der SPD-VG-Ratsfraktion Herbert Baum und die Gemeindeverbandsvorsitzende Marlene Meyer waren der Einladung des SPD-Ortsvereins gefolgt. Das Trio Siggi Haucke, Willi Arnold und Oskar Gerke bereiteten den schmackhaften Dippekuchen zu.

Rekordbesuch beim Dippekuchenessen der Bad Emser SPD

Bad Emser SPD vor Ort

Infostand der Bad Emser SPD Auch außerhalb eines Wahlkampfes ist die Bad Emser SPD für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar. Zur Adventszeit boten die Genossinnen und Genossen in der Bad Emser Römerstraße zahlreiche Leckereien an. Die SPD stand den interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort, um persönlich auf die Belange der interessierten Besucherinnen und Besucher des Infostandes einzugehen.

Bad Emser SPD vor Ort

Gemeinsamer Friedhofspflegetag in Bad Ems

Arbeitseinsatz FriedhofIn einer gemeinsamen Aktion vieler Bürgerinnen und Bürger, Ratsmitgliedern des Bad Emser Stadtrates und des Stadtbürgermeisters Oliver Krügel traf man sich zum gemeinsamen Friedhofspflegetag. Durch diese Aktion wurde der obere Teil des Bad Emser Friedhofs von Unkraut und Wildwuchs befreit. Die gemeinsame Aktion der Bad Emser Bürgerschaft und einiger Ratsmitglieder der SPD und der CDU zeigt, dass viele tatkräftig für eine sinnvolle Aktion mit dabei sind.

Gemeinsamer Friedhofspflegetag in Bad Ems

.